Bildmaterial für Lehrpersonen

Verwendung der Bilder aus der Luzerner Kantonsgeschichte

Die in der Luzerner Kantonsgeschichte des 20. Jahrhunderts abgedruckten Bilder unterstehen als Werke verschiedenen Urheber- und Nutzungsrechten, weshalb sie nicht einfach in hoher Qualität zum freien Herunterladen bereitgestellt werden dürfen.

Das Urheberrechtrechtsgesetz erlaubt aber Lehrpersonen, Werke für den Unterricht in der Klasse zu verwenden. Lehrpersonen können daher, ausdrücklich und ausschliesslich für den Einsatz im Unterricht in der Klasse, die Bilder der Kantonsgeschichte in unterrichtstauglicher Qualität (JPEG, maximal 2000 Pixel) herunterladen.

Aus rechtlichen Gründen ist für den Bestellvorgang ein Formular notwendig, auf dem sich die Lehrperson verpflichtet, die bestellten Bilder ausschliesslich für den genannten Zweck zu verwenden.

Die Bilder sind in einer Liste zusammengestellt, die auch die Bildlegenden aus dem Buch sowie den Bildnachweis enthält. Falls ein Bild ausserhalb des Unterrichts verwendet werden soll, findet man dort den Hinweis auf Bezugsquelle und Rechteinhaber.

Bestellvorgang

  1. Ausfüllen des nachfolgenden Formulars mit Name etc, Name der Schule und Ihrer E-Mail-Adresse.
  2. Auswahl der gewünschten Bilder anhand der gedruckten Kantonsgeschichte bzw. der Liste mit Kapitel und Bildnummer.
  3. Bestätigung der Bestellbedingungen für den Einsatz der Bilder ausschliesslich für den Unterricht in der Klasse.
  4. Absenden des Formulars.

Die Bilder werden innerhalb von zwei Arbeitstagen per E-Mail oder Download-Link verschickt.

Bestellformular