Führungen

Ein Rundgang mit einer kleinen thematischen Ausstellung zum Schluss dauert rund 90 Minuten. Für einen Termin oder weitere Informationen wählen Sie die zentrale Nummer des Staatsarchivs.

Schulklassen, Proseminare etc.

Führungen werden nur für das Ergänzungsfach Geschichte der verschiedenen Mittelschulen sowie für die Universitäten und Fachhochschulen durchgeführt. Sie sind unentgeltlich.
Für jüngere Schülerinnen und Schüler bietet das Historische Museum Luzern professionell gestaltete Begegnungen mit der Geschichte an.

Dienststellen der kantonalen Verwaltung, Gerichte und weitere Archivpartner

Für Gruppen führen wir auf Wunsch unentgeltliche Führungen durch das Archiv (Arbeitsräume, Ateliers, Magazine) durch. Dabei können wir auch auf Ihre Wünsche und Interessen eingehen.

Andere Gruppen

Leider ist es nicht möglich, unentgeltliche Führungen während der Arbeitszeit durchzuführen. Es ist jedoch möglich, gegen Entschädigung eine Führung ausserhalb der Bürozeiten zu buchen. Ein Rundgang mit einer kleinen thematischen Ausstellung zum Schluss kostet für Gruppen von max. 20 Personen Fr. 150.-.