Stadtplan Luzern 1840

Der Plan von Vinzenz Stirnimann zeigt die Stadt Luzern 1840 (als Rekonstruktion vermutlich aus den 1880er-Jahren):

Nach dem Brand von 1833 wurden Unter der Egg und an der (heutigen) Bahnhofstrasse Terrain aufgeschüttet und die Kapellbrücke verkürzt. Die Hofbrücke steht noch, ihr Abbriss und die Aufschüttung des Schweizerhofquai sind geplant.

Die Vorlage dieser Abbildung liegt im Stadtarchiv Luzern , Signatur E2a/008

Nachfolgende Darstellung kann vergrössert werden

  

Weiterführende Literatur:

  • Markus Trüeb, Siedlungsentwicklung , im Artikel zur Stadt Luzern im Historischen Lexikon der Schweiz
  • Edgar Rüesch, Luzerns Entfestigung. In: Luzern 1178-1978. Beiträge zur Geschichte der Stadt. Luzern 1978. Seiten 333-375