Staatsarchiv staatsarchiv.lu. ch

Stadtplan Luzern 1912

Der Plan zeigt die Stadt Luzern 1912:

Auffälligste Merkmale sind der Luzerner Bahnhof von 1896 mit der geänderten Zufahrt, und die bauliche Entwicklung im Hirschmatt-, Bruch- und Weyquartier sowie an den erhöhten Lagen. Markant zudem Bauten wie das Kantonsspital, die Schulhäuser im Maihof und Säli, das Gaswerk etc.

Die Vorlage dieser Abbildung liegt im Stadtarchiv Luzern , Signatur E2a/022

Nachfolgende Darstellung kann vergrössert werden

  

Weiterführende Literatur:

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen