Die Luzerner Stadtansicht von Martin Martini 1597

Die Ansicht zeigt die Stadt Luzern in der Vogelschauperspektive von Süden her. Am untern Rand befinden sich die Familienwappen der damals regierenden Schultheissen und Kleinräte.

Die Vorlage dieser Abbildung liegt im Staatsarchiv Luzern, Signatur PL 5255/1-3 (die 6 Blätter sind hier zusammengesetzt).
Die Originaldruckplatten befinden sich im Besitz der Korporationsgemeinde Luzern .

Nachfolgende Darstellung kann vergrössert werden

  

Weiterführende Literatur

  • Ruedi Meier, Die Luzerner Stadtansicht von Martinus Martini. 1994
    (= Ins Licht gerückt: aus der Sammlung des Historischen Museums Luzern. Gemälde und Graphik ; G2)
  • Theodor Ottiger, Die Luzerner Stadtansicht von Martinus Martini 1597. 1956
    (= Luzern im Wandel der Zeiten; Heft 2)
  • Artikel Martinus Martini im Lexikon der Schweizerischen Institut für Kunstwissenschaft