Staatsarchiv staatsarchiv.lu. ch

Rechnung Landvogtei Rothenburg:
Bussenliste 1619-1620

Der Ausschnitt aus der Rechnung eines Landvogts gibt einen Einblick in die mittlere Gerichtsbarkeit. Da es an dieser Stelle nur um die Busse geht, wird nicht auf die näheren Umstände der Vorfälle eingegangen.

Literatur:
Kiener, Franz, Das Landvogteigericht Ruswil im 18. Jahrhundert: die mittlere oder Frevelgerichtsbarkeit am Beispiel einer Luzerner Landvogtei. Lizentiatsarbeit Bern, Typoskript, 1997 [In der Bibliothek des Staatsarchivs unter der Signatur E.z 308]

Das Original liegt im Staatsarchiv Luzern mit der Signatur: AKT 11Q/621

Druckbares Dokument (6 Bildseiten)

Klicken Sie auf ein Bild, um eine vergrösserte Bildschirmansicht zu erhalten.

Rechnung Landvogtei Rothenburg: Bussenliste 1619-1620 - Seite 1
[p. 1]
Rächnung mines innem[m]ens und ußgebens, es sige an bueß[en],
zinß[en] und ungelt, betreffent die vogtey Rotteburg
von dem 5. Mertzen anno 1619 biß uff den 10. Mertzen
anno 1620.

Erstlich[en] wz ich an bueßen empfangen:
Erstlichen empfang[en] von Caspar Betschger, dem jung[en]
tischmacher von Hochdorff, weg[en] eines bluttruß
und groben fräffels
Ittem empfang[en] von Hanß Schmidtly weg[en] dz er ein
gantze gmeindt zu Hochdorff taxiert, uß gnad[en]
Ittem von Caspar Schärer weg[en] eines fräffels
Itt[em] empfang[en] von Geörgi Hiltbranden weg[en] einer
unholden, so man genamset <die Helleren> vo[n] Eschenbach
sampt ihrer dochter
Ittem empfang[en] von Jacob Büellman von Littouw
weg[en] eines fridens mit der handt
Itt[em] von Hanß Sticker, Jacob Büellman und Hanß
Müllers knecht, so ein[em] nächtlich[er] will ein hagg
ußgezog[en]
Itt]em] von Melchior Anderhub weg[en] etlich[er] lichtfär-
rig[en] wortten geg[en] d[er] oberkeit
Itt[em] empfang[en] von Leobold Feer weg[en] einer zured geg[en]
Andres Büellman
Itt[em] von Wolffgang Müll[er] weg[en] schädlich[en] holtzes
Itt[em] von Melchior Buchartt kost[en] im spital ufgang[en]
empfang[en]
Itt[em] Albrecht Mor weg[en] 1 fustrich  
Itt[em] weg[en] deß Sapfoyer keßlers, so by einer dirn ein
kindt ghan, doch ein ehewib hatt









gl 10

gl 6
gl 2


gl 50

gl 18 ß 30


gl 20

gl 5

gl 1
gl 2 ß 30

gl 6
ß 15

gl 20
gl 141 ß 35
Rechnung Landvogtei Rothenburg: Bussenliste 1619-1620 - Seite 2
[p. 2]
Itt[em] weg[en] Caspar Amlehns sonen von Geuwise, dz sy
ein versatz broch[en]
Itt[em] zalt Fridli Mattman weg[en] einer zured
Itt[em] von Petter Hallter weg[en] eines ehbruchs, dz er in dem
Baßlerbiet vergang[en]
Itt[em] empfang[en] von Jacob Sutt[er] im Gibel weg[en] dz er M[inen] G[nädigen]
H[err]en den hußlohn entzog[en], vor geseßnem rath erkhent
Itt[em] zalt Heini Thogwill[er] weg[en] einer kratz buß
Itt[em] Adam Burchartt zalt weg[en] zuredens
Itt[em] Thöni Stübi weg[en] einer kratz buß
Itt[em] Hanß Rottefluh ein friden mit d[er] handt
Itt[em] von Uli Tudt 1 zured
Itt[em] von Jacob Hagnauwer weg[en] einer zured
Itt[em] empfang[en] weg[en] Claus Kaufmans von Hochdorff,
dz er gefahr mit zehett[en] brucht
Itt[em] empfangen von Marx Gerig, so groß[en] vortheil
auch im zechett[en] gebrucht
Itt[em] von Jachim Schwittzer weg[en] eines fräffels
Itt[em] von Hanß[en] Anderhub von Walltwyll weg[en], dz
er geredt, er wöllte, d[er] haggel hette ihme ales
erschlag[en] etc.
Itt[em] von Thomas Räbsomen auch schlechten zechettes
Itt[em] von Andres Pett[er]man wegen einer grob[en] zured
Itt[ em] weg [en] ettlich [er] fustreich zalt Jost Grütt [er] vo [n] Schwand[en]
Itt[em] weg[en] Jost Thürigs, so ein inschlag ohne erlaubnuß
Itt[em] Hanß Meyer wegen einer zured
Itt[em] Jacob Zim[m]erman wegen eines fustreichs
Itt[em] Heini Späni weg[en] eines bluttruß und zured
Itt[em] Hanß Zim[me]rman 1 fustreich
Itt[em] Baltz Grütt[er] 1 fustrich

             
gl 10
gl 1
              
gl 10

gl 50
gl 2
gl 3
gl 1 ß 20
gl 18 ß 30
gl 2
gl 3

gl 20

gl 44
gl 5


gl 32
gl 23
gl 5
gl 2
gl 2 ß 20
gl 1
ß 10
gl 4
ß 15
ß 15
gl 240 ß 30

Rechnung Landvogtei Rothenburg: Bussenliste 1619-1620 - Seite 3
[p. 3]
Itt[em] von Adam Kam[me]rer weg[en] einer zured
Itt[em] von Chathrina Kapffli weg[en] einer zured
Itt[em] Chatharina Hallterin weg[en] einer zured
Itt[em] so han ich empfang[en] von weg[en] Niclaus Meyers deß
weibels weg[en] etlich[en] v[er]gangnen fällen, insond[er]heit etliche
üb[er]nutzer, sollches in bysyn j. Hanß Wisings abgmacht
Itt[em] zalt Siom[!] Holtzman, dz er geschwor[en]
Itt[em] zalt Baltisar Eicholtzer eines grob[en] fräffels weg[en]
Itt[em] zalt Caspar Ruckli wegen zuredens
Itt[em] zalt Uli Notter weg[en] eines ehebruchs
Itt[em] weibel Hanß Büellman zalt weg[en] grober zu-
reden geg[en] weibel Baumgartt[er], ist vor geseßnem
rath gestrofft worden
Itt[em] Hanß Frener, Heini Torman, Ambrosy Schürman,
Caspar Lang, Burchartt Schärer, Stoffel Wierman,
itt[em] 1 frömder gesell, jed[er] 1 fustreich, thudt
Itt[em] empfang[en] von 2 Bernern, so ein friden mit d[er]
handt und zured
Itt[em] Baltisar Äzig[er], ist gar arm, ein blutt ruß
Itt[em] Heinich[!] Tüffer weg[en] einer zured
Itt[em] Rudolff Starck 1 zured, doch klein
Itt[em] Barbal Bucher wegen einer zured gl
Itt[em] Hanß Jacob Wolffenspärg[er] weg[en] schwerens
Itt[em] von Hanß Höltschi von Ottenhuß[en] wegen einer zured
Itt[em] von Baltz Tham[m]en einer zured
Itt[em] von Lienhartt Hußer weg[en] einer zured
Itt[em] von Fridli Frey weg[en] eines kleinen freffels
Itt[em] von Pett[er] Amlehn weg[en] eines fräffels
Itt[em] Hanß Moßer wegen einer zured

gl 1 ß 20
gl 5
gl 2


gl 50
gl 2
gl 8
gl 3
gl 20


gl 20


gl 2 ß 25

gl 20
gl 1
gl 1
ß 20
1 ß 20
gl 2
gl 2
gl 3
gl 1
ß 20
ß 20
gl 2
gl 149 ß 5
Rechnung Landvogtei Rothenburg: Bussenliste 1619-1620 - Seite 4
[p. 4]
Itt[em] Geörgi Marbach weg[en] eines fräffels
Itt[em] Daniel Petter weg[en] einer zured
Itt[em] Geörgi Gillgis kindt 1 freffel biren[?] ufgelesen ander lütten
Itt[em] Hanß Gillgi und auch sine kindt schedlich biren[?] ufgelesen
Itt[em] Jacob Sidler 1 bluttruß
Itt[em] Hanß Marbach, bartt raupffen
Itt[em] Petter Lindegger 1 zured
Itt[em] ein fräffel
Itt[em] Caspar Sutt[er], Rudi Stick[er], Steffan zum Büel, Ball-
tisar Mattman, Caspar Buchers son, Batt Schornigel,
jed[er] 1 fustreich, thudt
Itt[em] Laurentz Hallter weg[en] etlich[er] zureden
Itt[em] Melchior Harttman, Hanß Holzman, Wendel Stick[er],
Baltisar Waldispüel, Jost Ottig[er], Baltisar Bür-
gißer, Geörgi Kramis, jed[er] 1 fustreich, thudt
Itt[em] Hanß Leüw 1 blutruß
Itt[em] Geörgi Frey weg[en] eines bluttruß
Itt[em] Hanß Schnüepper 1 fräffel
Itt[em] Niclaus Zeiger weg[en] einer zured
Itt[em] Petter Späni, Caspar Gürb[er], Jacob Müller,
Hanß Meyerhanß, Heinrich Hegi, Hanß Eicholtz[er], Jacob
Tamman, Hanß Gretter, Hanß Holtzman, Jacob
Waldispüel, Jacob Teller, Severinus Frey
Itt[em] Bernhartt Schiltter weg[en] zuredens
Itt[em] Melchior Gürber 1 zured
Itt[em] Verena Würtz 1 zured
Itt[em] Batt Stempffli weg[en] einer zured
Itt[em] Chathrina Ineich[en] weg[en] einer kratz buß
Simon Seen weg[en] einer zured
Itt[em] Wilhelm Trochßler 2 fustreich

gl 1
gl 1 ß 20
ß 20
gl 1
gl 1 ß 20
gl 3
gl 1
ß 20


gl 2 ß 10
gl 4


gl 2 ß 25
gl 1
gl 1 ß 20
ß 20
gl 2



gl 4 ß 20
gl 3
gl 1
gl 1 ß 20
gl 1
gl 1 ß 30
gl 1
ß 30
gl 35 ß 10
Rechnung Landvogtei Rothenburg: Bussenliste 1619-1620 - Seite 5
[p. 5]
Hanß Meyerhanß, Rudi Meyerhanß, Niclauß
Mattman, jed[er] 1 fräffel
Itt[em] Hanß Hunckeler weg[en] einer zured
Itt[em] Barbel Wäber ein zured
Itt[em] Geörgi Eicholtz[er] weg[en] eines blutruß
Itt[em] Laurentz Rottenfluch ein zured
Itt[em] von Koachim Schwitz[er] üb[er] v[er]bott win ge-
trunk[en]
tt[em] Hanß Uli Meyer 1 fustreich
IItt[em] ein frömd[er] hartzer zalt weg[en] ein[er] kratz buß
Itt[em] zalt Verena Thürig weg[en] einer zured
Itt[em] ein zured Elsbeth Blatterin
Itt[em] weg[en] eines fräffels von Wolffgang Baum-
gartter
Itt[em] von Caspär Schärer von Hochdorf empfang[en] weg[en]
etlich[er] zureden
Itt[em] 1 fustreich von Marti Rottenfluch
Itt[em] von Angnes Hoffacker empfang[en] weg[en] einer
zured
Itt[em] empfang[en] weg[en] Adam Burchartt etlich[er] zureden
halber
Itt[em] von Jacob Soff[er] weg[en] schwein, so er zu
schaden getriben, ist arm
Itt[em] von Hanß Jost Allbertt weg[en] eines fräffels
Itt[em] ein zured geg[en] d[er] würten zu Neüwenkilch
Itt[em] Ludi Schleipff[er] weg[en] eines blutt rußes
Itt[em] von Hanß Uli Grütter 1 blutruß
Itt[em] Caspar Hoffman wegen einer zured
Itt[em] empfang[en] weg[en] Oßwaldt Stöckli uß dem Zuger
biet weg[en] eines groben freffels, abgemacht in bysin
aman Harttmans von Hochdorff


gl 3
gl 1 ß 20
gl 1
gl 1
gl 1 ß 20
              
gl 2
ß 10
gl 2
gl 1
ß 30

gl 3
              
gl 12
ß 15
              
ß 30
              
gl 8
              
ß 20
gl 10
gl 1
gl 1 ß 20
gl 1 ß 20
gl 2


gl 40
gl 94 ß 25
Rechnung Landvogtei Rothenburg: Bussenliste 1619-1620 - Seite 6
[p. 6]
Itt[em] von Claus Mattman weg[en] eines zim[m]lich groben
freffels
Itt[em] weg[en] einer kratzbuß von dem krämer Hanß
von Emen
Itt[em] empfang[en] von Jacob Räbsomen weg[en] einer
zured
Itt[em] empfang[en] von Caspar Müller weg[en] dz er unwüßet
an ein fronfast mit weg[en] fleisch geß[en]
Itt[em] deß Severinus Freyen frauw zallt weg[en] einer
zuredt
Itt[em] empfang[en] von weg[en] deß Clauß Waldespärg etlich[er]
groben zureden, wie auch weg[en] syner hußfrauw[en[ geg[en] dem
metzg[er] zu Rotteburg überall
Itt[em] empfang[en] von weg[en] Chatrina Schlerin dz sy ehbruch
begangen
Itt[em] empfang[en] von weg[en] Hanß Hoffers dz ertliche under-
schidenliche mahl ungehorsam und etliche fäller v[er]gang[en]
Ittem empfang[en] von Mathys Büellman wegen
eines ehbruchs geg[en] Barbara Arnotz
Ittem empfang[en] den 11. februarii a[nn]o 1620 von weibl[!]
Hanß Büellman weg[en] dz er etliche jucharten feldraht
ingeschlag[en] ohne erlaubnuß, uß gnaden
Ittem empfang[en] von weg[en] Hanß Mossers dz etlich ein
zured gethon gl 1 Ittem empfang[en] von aman Harttman dz er zalt
weg[en] eines frömbden, so unzüchtige wort geredt
Itt[em] empfang[en] von Galli Thullen von Siggig[en] wegen
eines ehbruchs
Itt[em] empfang[en] weg[en] Heini Hegnauwer, dz er mit
eim geschlag[en]
Ittem empfang[en] von Jacob Büellman vo[n] Emen
weg[en] dz er mit eim geschlag[en] und andere v[er]feller begang[en]


gl 10
              
gl 3
              
gl 1
              
gl 4
              
gl 1 ß 20


gl 6
              
gl 19
              
gl 10
              
gl 20


gl 12


gl 4 ß 20
              
gl 20
              
gl 3
              
gl 8
gl 123

[p. 7ff. wurden nicht mehr transkribiert]

Transkription: S. Jäggi
Produktion: M. Lischer   

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen