Hintersässenrodel der Stadt Luzern: Untergrund 1561

Hintersässen (in anderen Gebieten auch Hintersassen, Ansassen, Beisassen oder Insassen genannt) waren (meist neu) zugezogene Einwohner und besassen im Unterschied zu den alteingesessenen Stadtbürgern nicht das volle Bürgerrecht.

Die Quelle enthält Informationen über Berufe, Herkunft und Niederlassungsort.

  • Artikel « Hintersasse » im Historischen Lexikon der Schweiz.
  • Artikel « Hintersasse » im Deutschen Rechtswörterbuch

Das Original liegt im Staatsarchiv Luzern mit der Signatur: SA 849

  • Druckbares Dokument (8 Bildseiten)
  • Klicken Sie auf ein Bild, um eine vergrösserte Bildschirmansicht zu erhalten.
Hintersässenrodel der Stadt Luzern: Untergrund 1561 - Seite 1

[p. 1]
Hindersäßrodel
im Nidern Grundt
anno 1561
Item in Batt Huotmachers seligen huß ein armer
man und syn frow mit vi armer kinden, gnempt
Uoli Fuchs. Item ein frow, gnempt Verena,
hett ein man, ist aber nit by iren, dienet bym
Frischisen. Mathee Hirzelberg ein schmid (xx ß).
Item in Hans Felixen huß Uoli Müller der schloser und
sin frow sampt ein kindt. Mer einer,
heist Hans Keller sampt siner frowen
mit 2 kinden, ist von Diesenhoffen. Mer Wilhelm
Stoeckli mit iiii kinden und frowen von Loupach
uß Bernnpiett.
Item in Baschis Gilgis hus Heinrich Blättner und
sin frow sampt einer hußfrowen, heist
Elsbett Elsener, mitt iii kinden (allmuosen).
Item in dem underen Hans Felixen huß ist
drin zuo huß Petter Flänty sampt 3
kinden und die Hagen Schnideren ir man [1/2] gl,
sonst iren 3 hußfrowen sprechent, wan
sy uffs ratthuß komend, neme man inen
nüt ab (werden nüt dester minder uffs ratt-
huß kon).
Anna Spitzer v ß.

Hintersässenrodel der Stadt Luzern: Untergrund 1561 - Seite 2
[p. 2]
Item in Claus Scharers saligen huß Jost husman
sampt siner frowen, hatt 1 kindt. Mer Elsi
Züricher sampt 2 kinden. Allmuosen.
Item ins Löfflers huß ist Kharenhans und
sin frow, hat 1 kindt, und Verena Bochsleren,
hatt 1 kindt, und der Löffler und sin frow.
Item ein schuobuetzer, gnempt Erhart Stumpf
von Wirttenberg, soll hinwäg züchen.
Item in der Himelricheren huß ist sy selbs,
sonst niemant.
Item in des Holtzhüslers huß Jacob Störchli und
sin frow, ist burger, syn hußman Hans
Böl, sin frow ist von Zürich.
Item ins Gasmans huß Elsbett Welttin, hatt
2 kind, der diener toub Fridli und sin frow sampt
3 kinden. Balthasar husman, diener.
Item in Hans Risen huß Uoli Müller sampt
siner frowen und ii kinden. Diener.
Item in Kaspar Forsters huß er und sin frow. Mer
Barbara Keller .  
Hintersässenrodel der Stadt Luzern: Untergrund 1561 - Seite 3
[p. 3]
Item ins Bläsins huß Balthasar Stöckli und sin
frow sampt v kinden, am werch.
Item in Barttmans huß ist Jacob Steinmetz
und sin frow sampt 4 kinden, und Hans Holo-
weg, sin frow sampt 1 kind.
Item in des Helffensteinen huß dienet Hans Brändly
sin frow. Item ein frow, heist Lucy, und
Any Wider von Kriens.
Item ins Martti Spariöls huß er, sin frow
sampt 2 kinden, sol gen ii gl.
Item in der Brandolffinen huß Jost Keller, [1/2] gl, und
sin frow sampt ein kindt, und Else Hiltprandt.
Item in Ruodolff Eglis huß ist Dorothea Leman
und Karenhans sin frow iii kinden.
Item in der Züricheren huß ein frow, gnempt
Margrett Stöcklinen. Mer eine heist Kathryn
Schmid von Bremgartten, soll hinwäg.
Notta:
Item Hans Uolly Müller der tischmacher am
Nideren Grundt hinder dero inn der Ow,
soll v gl inn achtagen leggen
und [1/2] gl bar zallt.  
Hintersässenrodel der Stadt Luzern: Untergrund 1561 - Seite 4
[p. 4]
Im Bruch
Item ins Schalcken huß ist Martti Kuonratt,
sin frow und ein kind.
Item ein wäberen, heist Walinen, 1 kindt.
Joerg Schwarz ir mann.
Item in Bridli Bornix huß ist sy und
ein frow, ist ein vorgengeren.
Item knecht Hans.
Item in Jacob Ferren huß Felix Meyger von Zug, er, sin frow
sampt 2 kinden. ii lib.
Item Hanns der Hoffstetter, Hanns Strassman der wäber sampt
siner frowen und 3 kinden. 10 batzen.
Item in der wittwen Klosinen huß ist zhus
Dorothea Binderyn.
Item Felix von Louffen mitt i kindt am
werch.
Uff dem Gütsch
Hanns Letsch uff Erasmus von Herttensteins
guott etc. xxv ß.
Hintersässenrodel der Stadt Luzern: Untergrund 1561 - Seite 5
[p. 5]
Im Oberen Grundt
Item in Maritz Decken huß ist zhuß Regula
Deck, hett 4 kind. Item Hans Hug sampt
siner frowen und fünff kind. [1/2] gl.
Item in der Leuwenschmitten Danyel Kouff
und sin frow, hatt ein frow zhuß by im,
heist Adelheit Lütti, 1 dochtter. Mer 1 frow,
heist Thrini Boden.
Item in J. Ludwigen huß ist sporenmacher (allmuosen)
und eyner, heist Pfaff Heini, diener.
Item in Barbara zur Schür huß ist sy selbs
und Caspar Thüring und sin frow sampt
4 kinden.
Item in Wilhelm Kremers huß (iii cronen) ist Cristen Knüsel
sampt siner frowen. Mer 1 frow, heist
Barbara. Thomann zur Schürs frow x ß.
Item im hochen huß ist zhuß Maritz Cristen (ii cronen),
sin frow sampt 3 kinden ([1/2] gl). Mer Hans im Sand
und sin frow. <...> Item Armi Hirt, sin frow sampt
2 kinden ([1/2] gl). Jacob Züren ist für drin zogen
sampt sim gmachel, ein kindt.  

Transkription: S. Jäggi
Produktion: M. Lischer   

[p. 6ff. wurden nicht mehr transkribiert]

Hintersässenrodel der Stadt Luzern: Untergrund 1561 - Seite 6
Hintersässenrodel der Stadt Luzern: Untergrund 1561 - Seite 7
Hintersässenrodel der Stadt Luzern: Untergrund 1561 - Seite 8